Die Gemeinschaftsschule: Leimbachtalschule

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Leimbachtalschule
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Hauptbereich

Die Gemeinschaftsschule

umfasst die Sekundarstufe I bis zur 10 Klasse. Hier lernen alle gemeinsam. Hauptschul-, Realschulabschuss sowie Abitur sind mögliche Abschlüsse.

Voneinander lernen, Begabungen fördern

Die Leimbachtalschule ist eine Gemeinschaftsschule im Ganzttagesangebot. Sie fördert und unterstützt das soziale Miteinander. Das Ganztagesangebot gibt Gelegenheit zur Förderung musischer, sportlicher oder künstlerischer Begabungen. Die Schule ist also Lern- und Lebensraum zugleich. Die Gemeinschaftsschule bietet den Hauptschulabschluss, den Realschulabschluss oder den direkte Übergang in das berufliche oder allgemeine Gymnasium und damit das Abitur an. Sie entlastet die Familien, denn „Hausaufgaben“ werden in der Schule zu ausgewiesenen Zeiten bearbeitet und begleitet.

Eltern und Schule als Partner

Mit den Eltern leben wir eine aktive Erziehungspartnerschaft. Unser eigens dafür geschaffenes Lerntagebuch „Navi“ und regelmäßige Gespräche über den Lernstand sind, für Eltern und Schüler, von großem Nutzen. So bekommen Schüler und Eltern regelmäßig eine individuelle Rückmeldung. Dabei werden sowohl der aktuelle Lernstand als auch das Arbeits- und Lernverhalten betrachtet und zukünftige Ziele festgelegt.

Auf Stärken, Begabungen, Neigungen bauen

Wir Menschen sind nun mal sehr unterschiedlich … auch die uns anvertrauten jungen Menschen. Sie haben verschiedene Stärken, Begabungen und Neigungen. Genau hier setzen wir an. Fähigkeiten und Veranlagungen sind für uns Pfeiler erfolgreichen Lernens. Konkret bedeutet dies, dass jede Schülerin und jeder Schüler auf seinem bestmöglichen Leistungsniveau, in seinem individuellen Lerntempo, alleine oder in variablen Gruppen von – und miteinander lernt. In unserer Gemeinschaftsschule lernen heißt individuell lernen u n d gemeinsam arbeiten. So werden menschliche Unterschiede als Bereicherung erlebt. Das stärkt, über den schulischen Alltag hinaus, das Verständnis für unsere Gesellschaft und fördert die soziale Kompetenz. Unsere Gemeinschaftsschule ist auch eine inklusive Schule – Kinder mit und ohne Handicap leben und lernen bei uns gemeinsam.

Gemeinschaftlich Chancen nutzen

Unsere Schule in Dielheim mit ca. 540 Kindern bietet eine übersichtliche Größe. Eine Schule in der man sich kennt – eine echte Gemeinschaft. Die Leimbachtalschule ist wohnortnah und lokal verwurzelt. Sie bietet alle Bildungsstandards wie sie an allgemein bildenden Schulen gefordert werden.

  • Keine Trennung der Schüler nach der vierten Klasse
  • Jeder Schüler kann den für ihn passenden Abschluss erreichen:
    • Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10
    • Realschulabschluss nach Klasse 10
    • Abitur nach der Sekundarstufe II (3 weitere Jahre nach Klasse 10 an einem allgemein bildenden oder beruflichen Gymnasium)
  • Der Wechsel zu einer anderen, allgemein bildenden Schule ist jederzeit möglich.
  • Die Leimbachtalschule als Gemeinschaftsschule kann unabhängig vom Wohnort des Kindes ausgesucht werden.
  • Es gibt keine Bindung an einen bestimmten Schulbezirk.

Kooperieren für die Zukunft

Die gute, ausgeprägte Zusammenarbeit mit Betrieben und Unternehmen in der Region, verbunden mit einem anspruchsvollen Konzept der Zusammenarbeit, gibt unseren Schülern die Möglichkeit, sich fundiert beruflich zu orientieren.

Die Schüler gestalten Ihren Lernprozess mit!

Das motiviert und stärkt das Vertrauen in das eigene Lernen. Und es fördert die Neigung sich selbständig weiter entwickeln zu wollen. Noten werden bei uns durch differenzierende Beurteilungen über den individuellen Entwicklungs- und Leistungsstand der Kinder ersetzt. Dadurch entsteht weniger Belastung und Leistungsdruck.

Gemeinsam und selbstverantwortlich lernen

Das bedeutet: Im Unterricht gemeinsam Ziele ansteuern aber selbstverantwortlich die Aufgaben angehen, bearbeiten und lösen. Unsere Lehrerinnen und Lehrer vermitteln den Lehrstoff mit modernen Mitteln und mit moderner Pädagogik und auf abwechslungreiche Art und Weise. Sie begleiten die Schüler und helfen beim Finden von unterschiedlichen, individuellen Lernwegen.

Leimbachtalschule Dielheim – Ihre Gemeinschaftsschule

  • persönliche Lern- und Arbeitsatmosphäre, keine „Lernfabrik“
  • Anerkennung und Respekt als Pfeiler unserer Arbeit
  • Freude am Lernen als Grundlage zum Erfolg
  • Freiraum für vielfältige Potentiale, Fähigkeiten, Begabungen
  • Verschiedenheit der Kinder als Stärke sehen
  • individuelles, selbstverantwortliches und gemeinsames Lernen
  • feste Lernzeiten in der Schule statt Hausaufgaben zu Hause
  • Schule als Lebens-, Lern- und Erfahrungsraum
  • attraktive Mensa mit wechselnden Essensangeboten
  • optimaler Abschluss für jede Schülerin und jeden Schüler
  • enger Austausch über die Entwicklung der Kinder
  • eher ländlicher Charakter des Umfelds und der Schule
  • gute Anbindung an den Öffentlichen Nahverkehr
  • vielfältige Kooperationen mit attraktiven Partnern
  • (Betriebe, Vereine und außerschulischen Bildungsträger)

Infobereiche